Tube-Inspired Distortion

Jetzt verwandelt sich der karacter in eine völlig andere Spezies...  die Verzerrung verliert ihre symmetrische Charakteristik und wechselt ins Unsymmetrische. Der Klang eines heiß angefahrenen Röhrenamps liegt in der Luft. Nun kommen auch mehr gerade Harmonische (h2, h4, …) ins Spiel, und was vorher Sättigung war, ist jetzt eine äußerst musikalische Verzerrung. Auf jeden Fall sollte der Color-Regler intensiv zum Einsatz kommen!