2014
Musikmesse Frankfurt
Horse Bar, zweiter Teil
Audio Days Paris
Vive la France
2013
AES New York
Zurück in NYC
NAMM Moskau
Richtung Osten!
Audio Days Paris
Encore une fois
Musikmesse Frankfurt
Lucky Number Sevin ;-)
2012
NAMM Anaheim
Zu Besuch bei Mickey
Musikmesse Frankfurt
Alte Freunde, neue Freunde.
Audio Days Paris
Meet the makers

2011

Fünfter Geburtstag
Es darf gefeiert werden
Musikmesse Frankfurt
Weniger Trouble, mehr Spaß.
Einhorn oder Zeitreise?
Das Joel Hamilton Interview
AES New York
Willkommen zurück.

2010
Fragen über Fragen : )~
Das pan60 Interview
Musikmesse Frankfurt
Schon fünf?
Vorwärts oder rückwärts
Kompressor-Topologisches...
AES San Francisco
Ghandi & die Giants

2009
Musikmesse Frankfurt
Familientreffen
High-End Gear Hamburg
Klein aber fein
AES New York
Jazz, Viren & Liberty

2008
Musikmesse Frankfurt
Eins, zwei, drei...
Demotour London
London calling elysia!
AES San Francisco
Californiaaaaaaaaaa!!!

2007
Direct Metal Mastering
Zu Besuch bei Stockfisch-Records
Musikmesse Frankfurt
Zweite Runde, doppelt gut
AES Vienna
Gebrüder Kompressor versus Kaiserschmarrn
Chemical Brothers
The brothers gonna work it out!
AES New York
Wir lieben New York!
High-End Gear Köln
Treffen der Pro Audio Freaks

2006
Wie alles begann
Der alpha compressor und wie er...
Musikmesse Frankfurt
Premiere in Frankfurt am Main
AES Paris
Baguette und Class-A
Emergency Compressor
Erste Hilfe für Dynamik-Unfälle
AES San Francisco
Über den großen Teich

Audio Days Paris 2014

Vive la France

Audio Days 2014: Räumlichkeiten und Publikum.

Diana von den Kama Sutra Lovers und das Cloud 44-A.

Regine und Jürg von Vovox/Myrinx.

Das geniale LatchLake Boom Stand-System.

Die neue Avid-Konsole.

Damit wäre das auch geklärt.

Als Tom VDH kommt man schon ganz schön rum. Direkt nach der Musikmesse stieg er in den Zug nach Paris, um in Windeseile alles für die Audio Days vorzubereiten...

Dave Hill und Kelly Kay von Josephson.

Jasper von Tube-Tech.

Standbeleuchtung im Dunkeln.

Die neue Al.So Akira-Konsole.

Tom VDH und Rodger Cloud.

Nach zwei Messen direkt hintereinander stapelte sich die Arbeit zu Hause. Neue Videos, ein neues Hardwareprojekt - es gab viel anzupacken.